Sie können gescannte Dokumente ganz einfach in Text konvertieren, indem Sie die PaperPort-Miniaturansicht auf die Verknüpfung mit einem Textverarbeitungsprogramm ziehen. PaperPort verarbeitet das gescannte Dokument automatisch mit seiner OCR-Software, ruft das Textverarbeitungsprogramm auf und lädt den gescannten Text in ein Dokument, das Sie dann weiter bearbeiten können.

  1. Wählen Sie das Bildobjekt auf dem PaperPort-Desktop aus.

  2. Ziehen Sie das Bildobjekt auf das Symbol des Textverarbeitungsprogramms in der Sendeleiste

    – oder –
    klicken Sie auf die PaperPort-Schaltfläche, wählen Sie den Befehl Senden und klicken Sie auf den Namen des Programms, das Sie zum Bearbeiten von Text verwenden möchten. PaperPort zeigt eine Fortschrittsanzeige an. Nach Abschluss der optischen Zeichenerkennung wird das ausgewählte Programm gestartet und der Text wird darin als neues unbenanntes Dokument angezeigt.

Wenn PaperPort und OmniPage gemeinsam auf einem Computer vorhanden sind, werden die OCR-Funktionen auch in PaperPort verfügbar und erhöhen das Leistungsspektrum dieser Anwendung. Siehe OmniPage mit PaperPort verwenden. Eine detaillierte Übersicht der OCR-Funktionen in OmniPage finden Sie auf www.nuance.de.
 

Zum Konvertieren gescannter Dokumente mit OmniPage, ziehen Sie das Bildobjekt auf das OmniPage-Symbol in der Sendeleiste.

Tipps

Sie können das Objekt auch auf dem Desktop auswählen, mit der rechten Maustaste klicken und im Kontextmenü den Befehl DANIEL Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL DANIEL HECHTER Schnürschuhe Business Business Business HECHTER braun braun Schnürschuhe Text kopieren wählen. Die optische Zeichenerkennung übersetzt den Text und kopiert ihn in die Zwischenablage von Windows. Rufen Sie das Programm auf, das Sie zur weiteren Bearbeitung verwenden möchten, und fügen Sie den Text in eine Datei ein.

Klicken Sie auf ein Programmsymbol in der Sendeleiste oder rufen Sie das gewünschte Programm auf und fügen Sie den Text in eine Datei ein.

 

 
//

Gescannte Dokumente in Text konvertieren

Diese DANIEL HECHTER Business-Schnürschuhe punkten mit einem Obermaterial aus echtem Leder. Die gepolsterte, herausnehmbare Decksohle gewährt hohen Tragekomfort.



- Verschluss: Schnürverschluss

- verstärkte Vorderkappe und Fersenpartie

- Laufsohle mit rutschhemmenden Eigenschaften



Obermaterial: Leder (Glattleder)

Futter: Leder

Decksohle: Leder

Laufsohle: Sonstiges Material (EVA-Sohle)

HECHTER Business Schnürschuhe Business HECHTER Business DANIEL Schnürschuhe DANIEL braun braun Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL 1qwBr801 HECHTER Business Schnürschuhe Business HECHTER Business DANIEL Schnürschuhe DANIEL braun braun Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL 1qwBr801 HECHTER Business Schnürschuhe Business HECHTER Business DANIEL Schnürschuhe DANIEL braun braun Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL 1qwBr801 HECHTER Business Schnürschuhe Business HECHTER Business DANIEL Schnürschuhe DANIEL braun braun Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL 1qwBr801 HECHTER Business Schnürschuhe Business HECHTER Business DANIEL Schnürschuhe DANIEL braun braun Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL 1qwBr801 HECHTER Business Schnürschuhe Business HECHTER Business DANIEL Schnürschuhe DANIEL braun braun Schnürschuhe braun HECHTER DANIEL 1qwBr801